Aus diesen Gründen haben wir Beauty Disrupted gegründet

Beauty Disrupted wurde von Svante Holm und Alban Mayne gegründet. Beide waren mitten in ihrer Karriere in der Tech-Branche, als sie sich bewusst wurden, dass jedes Jahr rund 80 Milliarden Plastikshampoo- und Conditioner-Flaschen im Müll landen. Nur wenige werden recycelt. Viele landen in den Weltmeeren.

Beauty Disrupted wurde von Svante Holm und Alban Mayne gegründet

Sie beschlossen, bessere und sauberere Alternativen zu schaffen, die mehr im Einklang mit dem Menschen und dem Planeten stehen, kündigten Ihre Jobs und starteten ihre lange und wilde Reise in die Welt der Schönheit. Nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung sowie unvergesslichen Begegnungen mit Fachleuten, Botanikern, Parfümeuren und Beauty-Experten heisst das Ergebnis: Beauty Disrupted.

Die Produkte von Beauty Disrupted werden in Stockholm entwickelt und mit Sorgfalt in Südfrankreich hergestellt. Alle Produkte sind frei von Plastik und aggressiven Inhaltsstoffen. Stattdessen enthält jedes Produkt eine sorgfältige Auswahl an milden Inhaltsstoffen, darunter ausgesuchte 100 % organische Duftstoffe und Bio-Öle, die für ihre feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Eigenschaften bekannt sind. Beauty Disrupted spendet 20 % des Firmengewinns an gemeinnützige Organisationen, die den Planeten schützen und den Klimawandel bekämpfen.